Geschlechterforschung / Gender Studies
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

26. März 2014 - Sue Solo: Sex - ein Solo

26.03.2014

Sue Solo: SEX. EIN SOLO

suesolo

Performance
Mittwoch, 26.3.2014 20 Uhr Glockenbachwerkstatt (Blumenstr. 7, 80331 München)

Sue Solo widmet sich dem Sex. Aus ganzem Herzen, mit großer (Wiss-)Begierde, aus rein wissenschaftlichem, aber auch ganz privatem Interesse.

Dabei stehen ihr diverse Alter Egos wie das wissensdurstige Dr. Schmittchen, die abgebrühte Allwissende, flammende Feministinnen und neugierige Naive bei bzw. im Wege. Sie kämpft sich ihren Weg durch den Dschungel der wild wuchernden Mythen und Glaubenssätze, der tiefen Erkenntnisse und heißen Erfahrungen, lässt (vermeintlich) persönliche Erlebnisse Revue passieren, reflektiert über Aufklärungsunterricht sowie psychologische Historie und testet den Einsatz diverser Requisiten vor Augen des schwitzenden Publikums. Dabei ist es ihr nicht zu peinlich, sich in Grund und Boden zu schämen, bis die Neugierde sie wiederum von Neuem packt und sie bereit ist, sich dem feuchten aufregenden Sumpf der Triebe mit ganzer Inbrunst erneut zu widmen.

Sue Solo: Sex - ein Solo