Geschlechterforschung / Gender Studies
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Veröffentlichungen

Herausgeberinnenschaft

Monografien

Beiträge in wissenschaftlichen Zeitschriften

Beiträge in Tagungs- und Sammelbänden

  • Carstensen, Tanja (2016): Negotiating the digitization of work. New challenges for employees and workers’ councils from the use of social collaboration platforms, paper presented at AoIR 2016: The 17th Annual Meeting of the Association of Internet Researchers, Berlin, Germany: AoIR.
  • Carstensen, Tanja (2016): Von der 'Informationsgesellschaft' zur 'Digitalisierung' – und keine neuen Geschlechterarrangements in Sicht? Ein kleiner Rückblick auf 20 Jahre Internet, Arbeit und Geschlechterverhältnisse, in: Carstensen, Tanja/Groß, Melanie/Schrader, Kathrin (Hg.): care | sex | net | work. Feministische Kämpfe und Kritiken der Gegenwart, Münster: Unrast: 140-146.
  • Carstensen, Tanja (2016): 'We Cannot Not Be on Facebook': Individual Practices Between Web 2.0 and a Changing Working World, in: Bammé, Arno/Berger, Thomas/Getzinger, Günter (Hg.): Yearbook 2014 of the Institute for Advanced Studies on Science, Technology and Society, Erschienen in der Reihe: Technik- und Wissenschaftsforschung, Band 65, München: Profil Verlag.
  • Carstensen, Tanja (2014): "Wir können nicht nicht auf Twitter sein." Anforderungen an Subjekte in Internetberufen zwischen Arbeit, Öffentlichkeit, technischem Wandel und Lernen, in: Jörissen, Benjamin/Meyer, Torsten (Hg.): Subjekt Medium Bildung. Wiesbaden: SpringerVS, S. 255-268.
  • Carstensen, Tanja/Schachtner, Christina/Schelhowe, Heidi/Beer, Raphael (2014): Subjektkonstruktionen im Kontext Digitaler Medien, in: Carstensen, Tanja/Schachtner, Christina/Schelhowe, Heidi/Beer, Raphael (Hg.): Digitale Subjekte. Praktiken der Subjektivierung im Medienumbruch der Gegenwart, Bielefeld: transcript, S. 9-27.
  • Carstensen, Tanja/Ballenthien, Jana/Winker, Gabriele (2014): Arbeitsalltag im Internet. Umgang mit mehrdimensionalen Entgrenzungen, in: Carstensen, Tanja/Schachtner, Christina/Schelhowe, Heidi/Beer, Raphael (Hg.): Digitale Subjekte. Praktiken der Subjektivierung im Medienumbruch der Gegenwart, Bielefeld: transcript, S. 29-80.
  • Carstensen, Tanja (2014): Gender and social media: sexism, empowerment, or the irrelevance of gender? In: Carter, Cynthia/Steiner, Linda/Mclaughlin, Lisa (Hg.): The Routledge Companion of Media & Gender, London: Routledge, S. 483-492.
  • Carstensen, Tanja (2013): Gendered Fablabs? in: Walter-Herrmann, Julia/Büching, Corinne (Hg.): FabLab. Of machines, makers and inventors, Bielefeld: transcript, S. 53-64.
  • Carstensen, Tanja (2013): Verhandlungen von Geschlecht und Feminismus im Web 2.0, in: Riegraf, Birgit/Hacker, Hanna/Kahlert, Heike/Liebig, Brigitte/Peitz, Martina/Reitsamer, Rosa (Hg.): Geschlechterverhältnisse und neue Öffentlichkeiten, Münster: Westfälisches Dampfboot, S. 112-127.
  • Carstensen, Tanja (2012): Die Technologien des ‚Arbeitskraftunternehmers'. Zur Bedeutung des Web 2.0 für den Wandel der (Erwerbs-)Arbeit, in: Soeffner, Hans-Georg (Hg.): Transnationale Vergesellschaftungen: Verhandlungen des 35. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Frankfurt am Main 2010, Wiesbaden: Springer VS, CD-Rom, S. 1-13.
  • Carstensen, Tanja (2012): Grenzmanagement im Umgang mit dem Internet - am Beispiel junger WebworkerInnen. In: Beyreuther, Tabea/Duske, Katrin/Eismann, Christian/Hornung, Sabine/Kleemann, Frank (Hg.): consumers@work. Zum neuen Verhältnis von Unternehmen und Usern im Web 2.0, Frankfurt/New York: Campus, S. 180-192.
  • Carstensen, Tanja (2012): Struggling for Feminist Design. The Role of Users in Producing and Constructing Web 2.0 Media, in: Zobl, Elke/Drüeke, Ricarda (Hg.): Feminist Media: Participatory Spaces, Networks and Cultural Citizenship, Bielefeld: transcript, S. 170-180.
  • Carstensen, Tanja/Ballenthien, Jana (2012): ‚Interaktionen’ zwischen Subjekt und Internet. Zur Aufzeichnung, Auswertung und Typisierung von Internetpraktiken. In: Stubbe, Julian; Töppel, Mandy (Hg.): Muster und Verläufe der Mensch-Technik-Interaktivität. Band zum gleichnamigen Workshop am 17./18. Juni 2011 in Berlin. Technical University Technology Studies, Berlin, Working Papers, TUTS-WP-2-2012, S. 51-58
  • Carstensen, Tanja/Ballenthien, Jana (2012): Facebook, Twitter, Smartphone & Co. - Herausforderungen einer digitalisierten Arbeitswelt. In: Drews, Albert (Hg.): Vernetztes Leben. Kommunizieren, Arbeiten und Lernen in der digitalen Kultur. Loccumer Protokoll Nr. 65/11, Rehburg-Loccum, S. 39-56.
  • Carstensen, Tanja/Winker, Gabriele (2012): Von Gender & Internet zu Intersektionalität & Web 2.0. Über notwendige Verschiebungen in der Analyse sozialer Ungleichheiten. In: Stegbauer, Christian (Hg.): Ungleichheit. Medien- und kommunikationssoziologische Perspektiven, Wiesbaden, S. 223-242.
  • Carstensen, Tanja (2011): Gender struggles in Web 2.0. In: Proceedings 10th IAS-STS Annual Conference, Graz, http://www.ifz.tugraz.at/ias/Media/Dateien/Downloads-IFZ/IAS-STS/10th-Annual-IAS-STS-Conference/Proceedings/Carstensen_Ext-Abstract
  • Carstensen, Tanja (2011): Umkämpftes Internet. In: Meyer, Torsten/Tan, Wey-Han/Schwalbe, Christina/ Appelt, Ralf (Hg.): Medien & Bildung. Institutionelle Kontexte und kultureller Wandel (Medienbildung und Gesellschaft Bd. 20), Wiesbaden, S. 55-66.
  • Carstensen, Tanja (2009): Gender Trouble in Web 2.0. Gender perspectives on social network sites, wikis and weblogs, Online Proceeding of the 5th European Symposium on Gender & ICT. Digital Cultures: Participation - Empowerment - Diversity, March 5 - 7, 2009 - University of Bremen
  • Carstensen, Tanja (2008): Zur Ko-Konstruktion von Technik und Geschlecht in Diskursen über das Internet. In: Alumni-Verein Hamburger Soziologinnen und Soziologen e.V. (Hg.): Lebendige Soziologie. Jahrbuch 2006/2007, Hamburg, S. 24-41.
  • Groß, Melanie/Carstensen, Tanja/Winker, Gabriele (2008): Wider das Überflüssig-sein. Kompensationsversuche erwerbsloser Personen
  • Carstensen, Tanja/Winker, Gabriele (2007): E-Empowerment of heterogeneous feminist networks. In: Zorn, Isabel/Maaß, Susanne/Rommes, Els/Schirmer, Carola/Schelhowe, Heidi (eds.): Gender Designs IT. Construction and Deconstruction of Information Society Technology, Wiesbaden, S. 109-120.
  • Carstensen, Tanja (2006): Stärkung frauenpolitischer Anliegen via Internet? in: TuNiF Nordwest - Technik und Naturwissenschaft in Frauenhand e.V. (Hg.): Dokumentation 31. Kongress Frauen in Naturwissenschaft und Technik 5.-8. Mai 2005 in Bremen: gezeitenwechsel, Oldenburg, S. 104-110.
  • Carstensen, Tanja/Groß, Melanie (2006): Feminismen: Strömungen, Widersprüche und Herausforderungen, in: FAU-MAT (Hg.): Gender und Arbeit. Geschlechterverhältnisse im Kapitalismus, S. 11-32.
  • Carstensen, Tanja/Winker, Gabriele (2006): E-Empowerment through Strengthening Women's Policy Issues via the Internet. In: Trauth, Eileen M. (ed.): Encyclopedia of Gender and Information Technology, Hershey/London/Melbourne/Singapore, S. 235-241.
  • Carstensen, Tanja (2005): Das Internet im frauenpolitischen Alltag. In: Schachtner, Christina/Winker, Gabriele (Hg.): Virtuelle Räume - neue Öffentlichkeiten. Frauennetze im Internet, Frankfurt/New York, S. 71-89.
  • Carstensen, Tanja/Winker, Gabriele (2005): Problemorientierte Suchstrategien und die Auffindbarkeit frauenpolitischer Netze im Internet. In: Schachtner, Christina/Winker, Gabriele (Hg.): Virtuelle Räume - neue Öffentlichkeiten. Frauennetze im Internet, Frankfurt/New York, S. 91-106.
  • Carstensen, Tanja/Winker, Gabriele (2005): A Tool but not a Medium - Practical Use of the Internet in the Women's Movement. In: Archibald, J., Emms, J., Grundy, F., Payne, J., Turner, E. (eds.): The Gender Politics of ICT, Middlesex University Press, 2005, S. 149-162.
  • Winker, Gabriele/Carstensen, Tanja (2004): Flexible Arbeit - bewegliche Geschlechterarrangements. In: Kahlert, Heike/Kajatin, Claudia (Hg.) (2004): Arbeit und Vernetzung im Informationszeitalter, Frankfurt/New York, S. 167-185.
  • Carstensen, Tanja (2003): Zeitkonflikte und Internetnutzung im Vergleich. In: Ostermann, Ingrid (Hg.): Perspektive: GLOBAL! Internationale Wissenschaftlerinnenkooperationen und Forschung, Düsseldorf, S. 79-85.
  • Carstensen, Tanja/Hammel, Martina (2003): AG Arbeit - Technik - Geschlechterverhältnis. Strukturelle, symbolische und individuelle Dimensionen als Ordnungskriterien. In: Ostermann, Ingrid (Hg.): Perspektive: GLOBAL! Internationale Wissenschaftlerinnenkooperationen und Forschung, Düsseldorf, S. 109-117.
  • Carstensen, Tanja (2002): Verkabelung oder Vernetzung? Vom Wandel der Technikinszenierungen gesellschaftspolitischer Akteure. In: Epp, Astrid/Taubert, Nils C./Westermann, Andrea (Hg.): Technik und Identität. Tagung vom 7.-8. Juni 2001 an der Universität Bielefeld. IWT-Paper 26, Bielefeld, S. 100-122.
  • Carstensen, Tanja (2002): Opfer und Gestalter? Technikinszenierungen gewerkschaftlicher Akteure. In: Bartmann, Sylke/Gille, Karin/Haunss, Sebastian (Hg.): Kollektives Handeln. Politische Mobilisierung zwischen Struktur und Identität. Beiträge der wissenschaftlichen Tagung der Promotionsstipendiatinnen und Promotionsstipendiaten der Hans-Böckler-Stiftung vom 20. bis 23. Mai 2001 in Oer-Erkenschwick, Düsseldorf, S. 309-327.
  • Carstensen, Tanja/Issa-Beuster, Sabine/Melzer, Liane (2002): Times of the City - The Use of ICT's in Timesaving. In: Floyd, Christiane/Kelkar, Govind/Klein-Franke, Silvie/Kramarae, Cheris/Limpangog, Cirilia (Hg.): Feminist Challenges in the Information Age. Information as a Social Ressource, Opladen, S. 301-310.

Rezensionen

  • Carstensen, Tanja (2009): Petra Lucht/Tanja Paulitz (Hg.): Recodierungen des Wissens. Stand und Perspektiven der Geschlechterforschung in Naturwissenschaften und Technik, in: Feministische Studien, Nr. 2, S. 377-379.

Weitere Texte

  • Carstensen, Tanja (2016): Social-Media-Plattformen in der unternehmensinternen Zusammenarbeit – Einübung einer neuen Arbeitsweise, in: Stary, Patrick (Hg.): Digitalisierung der Arbeit. Arbeit 4.0, Sharing Economy und Plattform-Kooperativismus, Reihe Manuskripte 18, Rosa-Luxemburg-Stiftung, Berlin: 13-22.
  • Carstensen, Tanja (2015): Im WWW nichts Neues. Warum die Digitalisierung der Arbeit Geschlechterverhältnisse kaum berührt, in: luXemburg. Gesellschaftsanalyse und linke Praxis, 3/2015.
  • Carstensen, Tanja (2015): Social Media im Betrieb - Herausforderungen für Beschäftigte und Interessenvertretungen, in: ver.di-Bereich Innovation und Gute Arbeit (Hg.): Gute Arbeit und Digitalisierung. Prozessanalysen und Gestaltungsperspektiven für eine humane digitale Arbeitswelt, Berlin, S. 90-99.
  • Carstensen, Tanja (2015): Die Digitalisierung der Zusammenarbeit. Treiber, Handlungsfelder und Lösungen, in: Computer und Arbeit. IT-Wissen für Betriebs- und Personalräte, 24. Jg., 6/2015, S. 4-8.
  • Carstensen, Tanja (2014): Neue Möglichkeiten der Beteiligung, in: Einblick Nr. 11, 2.6.2014, 7.
  • Carstensen, Tanja (2014): Social Media in der internen Zusammenarbeit. Neue Anforderungen an Beschäftigte und ihre Interessenvertretungen, in: Computer und Arbeit, 6/2014, 18-21.
  • Carstensen, Tanja (2013): Web 2.0: Die technische Seite des Wandels von (Erwerbs-)Arbeit, in: SOZIALE TECHNIK 3/2013, S. 8-10.
  • Carstensen, Tanja (2013): Gender- und Intersektionalitätsforschung in Arbeit und Technik. Arbeitsgruppe Arbeit-Gender-Technik an der TU Hamburg-Harburg, in: SOZIALE TECHNIK 2/2013, S. 11-14.
  • Ballenthien, Jana/Carstensen, Tanja (2011): Hopp oder Topp? In: Hinterland 18/2011, 31-35.
  • Carstensen, Tanja (2011): In der digitalen Kultur verändert sich auch Arbeit. In: KM. Kultur und Management im Dialog, Nr. 57, Juli 2011, 9-11
  • Ballenthien, Jana/Carstensen, Tanja (2011): Das entgrenzte Subjekt. Vom Mutigsein in digitalen Räumen, in: testcard #20, 190-193.
  • Winker, Gabriele/Carstensen, Tanja (2011): Frauenrollen - Technikbilder - Internet. In: Hamburger Frauenbündnis 100 Jahre Internationaler Frauentag (Hg.): Emanzipation - Macht - Gerechtigkeit. 100 Jahre Internationaler Frauentag in Hamburg 2011, Hamburg, 147-149.
  • Winker, Gabriele/Carstensen, Tanja (2010): Wie weiblich ist das Internet? In: Edition Le Monde diplomatique: Nano. Gen. Tech. Wie wollen wir leben? Berlin, 18-19, 25.
  • Carstensen, Tanja (2010): Web 2.0 = demokratische Öffentlichkeit? Einige (feministische) Anmerkungen zu einer erneuten Debatte, 21.06.2010, http://www.feministisches-institut.de/web_oeffentlichkeit/
  • Carstensen, Tanja (2009): Agender - Bigender - Genderqueer. Feministische Auseinandersetzungen um das Internet, iz3w Nov/Dez 2009, 315-316
  • Carstensen, Tanja (2008): Verändern virtuelle Welten die alten Genderstereotypen? Thesen aus dem Vortrag auf dem Symposium „Ingenieurkultur und Geschlechterrollen“ an der FH Kiel am 20. November 2008, http://www.fh-kiel.de/fileadmin/data/technologietransfer/institut_frauenforschung/Tagungen/3Carstensen.pdf
  • Nielbock, Sonja/Carstensen, Tanja (2008): Was kommt nach den "Vätermonaten"? Von kleinen Erfolgen durch das neue Elterngeld und vielen offenen Fragen danach, 11.10.2008, http://www.feministisches-institut.de/vaetermonate/
  • Carstensen, Tanja (2008): Gender Trouble im Web 2.0. Sexismus, Homophobie, Antifeminismus und Heteronormativität im neuen alten Internet, 10.01.2008, http://www.feministisches-institut.de/web2_0/
  • Carstensen, Tanja/Groß, Melanie (2007): Gender@Wiki - ein Fachwiki für die deutschsprachige Frauen- und Geschlechterforschung, 16.03.2007, http://www.feministisches-institut.de/wikigender/
  • Carstensen, Tanja (2006): Hat die Nanotechnologie ein Geschlecht? 27.11.2006, http://www.feministisches-institut.de/nanotechnologie/
  • Carstensen, Tanja (2006): Gender Marketing - das Revival der Differenz, 29.01.2006, http://www.feministisches-institut.de/marketing
  • Carstensen, Tanja (2006): Ko-Konstruktionen von Technik und Geschlecht in feministischen Diskursen über das Internet, Vortrag gehalten auf dem Workshop "GENDER KÖRPER TECHNIK" des Graduiertenkollegs "Arbeit, Gender, Technik. Koordinaten (post)industrieller Modernisierung" am 10./11. November 2006, Deutsches Museum, München
  • Carstensen, Tanja/Gümbel, Michael/Nielbock, Sonja (2003): Wie Gender Mainstreaming in die Technik kommt. Technik und Gender - Forschungsergebnisse, in: ver.di: "wir bewegen uns". ver.di bringt Gender in den Mainstream. Genderpolitische Fachtagung für Betriebs- und PersonalrätInnen, 1.-2. Juli 2003 in Magdeburg, Berlin, S. 22-27.
  • Carstensen, Tanja/Gümbel, Michael (2002): Hat der Computer ein Geschlecht? in Computer-Fachwissen 10/2002, S. 4-8.
  • Carstensen, Tanja (2001): Mehr Zeitwohlstand im Alltag von Frauen und Männern - können elektronische Stadtinformationssysteme hierzu einen Beitrag leisten? in: Freie und Hansestadt Hamburg, Senatsamt für die Gleichstellung (Hg.): zeiten:der:stadt, Hamburg, S. 71-102.
  • Carstensen, Tanja/Gudehus, Christian/Renner, Marc-Oliver/Seifert, Dieter (2001): Damit der Job im Kino nicht zum Horrorstreifen wird. Dokumentation einer Tarifauseinandersetzung. Kinoprojekt der Industriegewerkschaft Medien, Hauptvorstand, Stuttgart.
  • Gümbel, Michael/Carstensen, Tanja (2001): Was ist dran an Chats, Foren und Mailinglisten, in: Computer-Fachwissen 8-9/2001, S. 45-50.