Geschlechterforschung / Gender Studies
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Übung: Diskursanalyse (Denninger)

Lehrende: Tina Denninger

Wahlpflichtbereich BA: soziale Unterschiede/sozialer Wandel

Veranstaltungstermin: Blockveranstaltung, Vorbesprechung am 25.10. um 14 Uhr, 1. Block: Sa, 18.1 von 9-17 Uhr /So, 19.1., von 9-16 Uhr und 2. Block: Fr, 31.1. 12-17 Uhr/Sa, 1.2. 9-16 Uhr

Veranstaltungstyp: Übung

Diskursanalysen werden vielfältig zur Analyse medialer oder politischer Texte, aber auch Textarten wie Internetblogs und sogar Interviews eingesetzt. Sowohl theoretischer Hintergrund als auch die angewandten Methoden unterscheiden sich dabei. In diesem Kurs soll in die verschiedenen diskursanalytischen Vorgehensweisen, unter anderem in die Diskursanalyse nach Jäger, die wissenssoziologische Diskursanalyse nach Keller und die Foucaultsche Diskursanalyse, wie sie beispielsweise Diaz-Bone durchführt, eingeführt werden. Anhand empirischer Beispiele aus eigenen Forschungsprojekten soll neben dem theoretisch/methodologischen Hintergrund auch die praktische Anwendbarkeit der verschiedenen Ansätze behandelt werden.